WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Mittwoch, 22. November 2017

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Touristik

ADAC startet Schneetelefon

(hr) (adac) Mit dem Winter in den Alpen ist es noch nicht weit her. Skibetrieb ist deshalb außer in den Gletscher-Regionen derzeit nur in wenigen höher gelegenen Wintersportgebieten der Nordalpen sowie in einigen italienischen, Schweizer und französischen Skiregionen südlich des Alpenhauptkammes möglich. Wo genau, erfährt man ab sofort über das ADAC-Schneetelefon.

Dieser Service kann während der gesamten Saison (bis Mitte/Ende April) rund um die Uhr über die Telefonnummer 0180 5 23 22 21 (0,12 Euro/Minute) angewählt werden. Der ADAC-Schneebericht wird ständig aktualisiert und gibt per Bandansage Auskunft über die jeweiligen Schneehöhen an der Talstation und im Skigebiet. Man erfährt auch, auf wie viel gespurten Loipenkilometern in den Wintersportregionen Skilanglauf möglich ist.

Den Schnee-Service gibt es auch im Internet. Außerdem kann der Schneebericht über die Fax-Nummer 0190 67 07 00 40 80 (0,42 Euro/Minute) abgerufen werden. Sowohl via Internet als auch per Fax erhält man neben den Angaben über Schneehöhen, Loipenkilometer und Pistenzustände, auch Aussagen, wo Talabfahrten möglich sind und wie viele Lifte im Skigebiet geöffnet haben. Neu im Internet sind aktuelle Informationen über das Wintersportgeschehen im Alpenraum. Im Internet werden darüber hinaus jetzt auch weniger bekannte Skigebiete vorgestellt und man erfährt, wenn beispielsweise neue Lifte in Betrieb gehen oder Wintersportorte Aktionswochen mit ermäßigten Skipässen starten. Darüber hinaus vermitteln Live-Bilder, wie es um die Schneebeschaffenheit auf den Pisten ausgesuchter Skigebiete bestellt ist und schließlich sind farbige Panoramabilder aus interessanten Skigebieten zu sehen.

Neben Schneedaten aus den klassischen Wintersport-Ländern Frankreich, Italien, Österreich, Schweiz und Deutschland (hier auch von den Mittelgebirgen) gibt es Schneeauskünfte von den Skiregionen der USA und Kanadas, Norwegens, Schwedens, Tschechiens, Polens und Sloweniens.

08.12.02

[zurück zur Startseite]

© 2002 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2015 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG

WERBUNG